9.8.1951

1957-61
1962
1962-70
1971
1972-77
12.9.1978

30.9.1978
1.1.1979-31.7.1986
19.9.84
1.8.1986-31.10.1999
4.12.1986
23.4.1997
1.11.1999 ff

Geboren in Stuttgart als Sohn des Buchhändlers und Schriftstellers Dankwart Sterry
und der Hausfrau Irene Sterry
Besuch der Grundschule Waiblingen
Besuch des Gymnasiums Waiblingen
Besuch des staatlich-neusprachlichen Gymnasiums Neuwied/Rhein, Abitur 2.6.1970
Studium der Humanmedizin an der Universität Köln
Studium der Humanmedizin an der FU Berlin, Staatsexamen 16.8.1977
Dissertation über "Die Wirkung von Granulozyten-Chalon auf
proliferationskinetische Parameter von menschlichen Knochenmarkkulturen"
Approbation als Arzt
Assistenzarzt am Städtischen Krankenhaus Berlin-Neukölln
Anerkennung als Arzt für Innere Medizin
Oberarzttätigkeit an der Inneren Abteilung der Grunewald-Klinik
4.12.1986 Erwerb der Teilgebietsbezeichnung Haematologie
Erwerb der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
Tätigkeit als Niedergelassener Kassenarzt in Berlin-Reinickendorf